Gametalk – The Legend of Zelda: The Wind Waker

wind waker

The Wind Waker(*) hat eine bewegende Geschichte hinter sich – trat es doch das Erbe der beiden großen Vorgänger Ocarina of Time und Majoras Mask an, hievte The Legend of Zelda auf eine neue Konsolengeneration, und musste nach beeindruckenden Rendertrailern die Erwartungen der Fans erfüllen. Nintendo jedoch wählte einen anderen Weg als erwartet, und schuf mit einem völlig unerwarteten Cel-Shading Look einen mittlerweile zeitlosen Klassiker der Reihe. Doch der Weg hin zu diesem Status war nicht einfach, und mit der HD-Version auf der Wii U hat Nintendo noch einmal aufgezeigt, wie schön dieses Spiel eigentlich ist. Wir finden, dass The Wind Waker die beste Vorbereitung auf das kommende Breath of the Wild ist – und einen eigenen Gametalk verdient hat.

Wir lassen die Entwicklungsgeschichte von Wind Waker Revue passieren, und stellen fest, was für tolle und insbesondere starke weibliche Charactere im Laufe der Geschichte auftauchen. Wir geben ein paar Tipps für Neueinsteiger, und ärgern uns über ein paar kleinere Schnitzer während der Fortlaufs des Spiels, die Nintendo auch in der überarbeiteten Version leider nicht glattgeschliffen hat. Und natürlich diskutieren wir, wie sich der Ruf von Wind Waker bei den Fans und Kritikern im Laufe der Zeit verändert hat. Aber eines ist klar: Wind Waker ist eine klare Kaufempfehlung – egal ob in der Gamecube-Originalversion, oder der HD-Version auf der WiiU.

Teilnehmer:

avatar Timo
avatar Carsten

SPOILER WARNING

auch hörenswert:
Gametalk – The Legend of Zelda: A Link Between Worlds
Gametalk – The Legend of Zelda: Majoras Mask

Intro: Castlemania 2010 (Benjamin Briggs) auf overclocked remix

(*) Affiliate-Links

Gametalk – The Legend of Zelda: Majora’s Mask

zelda_majoras_mask

Fall Season bei PlayTogether! Wir beginnen nach der Sommerpause mit einer Reihe Gametalks, und den Anfang macht unsere Spielbesprechung zu The Legend of Zelda: Majora’s Mask. Der sechste Teil von Nintendos Zelda-Reihe hatte im Jahr 2000 die (un)dankbare Aufgabe, in die Fußstapfen eines der prägensten Spiele “aller Zeiten” zu treten – Ocarina of Time. Doch was Nintendo in gerade mal einem Jahr Entwicklungszeit aus dem Boden gestampft hat, ist definitiv diskussionswürdig: dieser Titel probiert viel neues, viel mutiges – und kam dabei nicht bei allen Fans gut an. Dennoch hat sich Majora’s Mask zu mehr als nur einem Geheimtipp in der Zelda-Reihe entwickelt. Anfang 2015 erschien die Remasterte Version(*) auf dem Nintendo 3DS, welche das Spiel vor allem zugänglicher gemacht hat.

Teilnehmer:

avatar Timo
avatar Carsten

SPOILER WARNING

weiterführende Links
Stirbt Link zu Beginn des Spiels?
TV-Werbung (deutsch)

auch hörenswert:
Gametalk – The Legend of Zelda: A Link Between Worlds
PT006 – Party like it’s 1999 (mit Spielbesprechung zu Ocarina of Time)

Intro: Castlemania 2010 (Benjamin Briggs) auf overclocked remix
Outro: Ballad of the Wind Fish

(*) Affiliate-Links

Gametalk – The Legend of Zelda: A Link Between Worlds

Nintendo-3DS-The-Legend-of-Zelda--A-Link-Between-Worlds-E3-Trailer[www.savevid.com].mp4_snapshot_00.11_[2013.06.12_00.30.17]

Mit hohen Erwartungen sind wir in dieses Spiel gegangen, schließlich haben wir uns beide zum Release von The Legend of Zelda: A Link Between Worlds(*) einen 2DS(*) zugelegt. Keine Frage also, dass wir diesem Systemseller eine eigene Gametalk-Episode widmen.

A Link between Worlds markiert einen Wendepunkt in der Ära von The Legend of Zelda. Behutsam hat Nintendo versucht, die altbekannte, durchaus angestaubte Gameplay-Formel etwas aufzubrechen. Gleichzeitig kehren wir in diesem Spiel zurück in die Spielwelt aus dem SNES-Klassiker A Link to the Past. Wie immer halten wir uns mit Spoilern nicht zurück und empfehlen, diese Episode erst zu hören, wenn ihr das Spiel auch selbst gespielt habt. Carsten ist ein alter A Link to the Past-Veteran, während Timo komplett ohne Vorwissen des Vorgängers in dieses Spiel eingetaucht ist. Am Ende wagen wir, nachdem dieses Spiel nun schon einige Monate auf uns wirken konnte, eine Einordnung von A Link Between Worlds in unsere persönliche Zelda-Bestenliste.

Teilnehmer:

avatar Carsten
avatar Timo

SPOILER WARNING

weiterführende Links zur Sendung:
Zelda Wiki: A Link Between Worlds
Gametrailers Popfacts: Links to the past

Intro: Castlemania 2010 (Benjamin Briggs) auf overclocked remix

(*) Affiliate-Links