#50 – Der andere Karsten (Das Spielejahr 1997)

Ok ok, wir geben es ja zu, wir sind alt. So alt, dass wir uns noch gut an das Jahr 1997 erinnern können. Wahrscheinlich aus persönlicher Nostalgie heraus macht es dieses Jahr für uns zu etwas besonderem. Was war das eigentlich für ein Jahr? Die PlayStation war noch jung, das N64 launchte außerhalb Japans, und wie stand es eigentlich um den PC? Und wusstet ihr, dass zahlreiche wichtige Spielereihen in diesem Jahr ihren Anfang nahmen – Diablo, Fallout, Grand Theft Auto, um nur ein paar zu nennen. Dennoch, rückblickend war das Jahr auch geprägt vom bevorstehenden “Überjahr” 1998 (dem wir uns in einer zukünftigen Folge sicherlich auch noch widmen werden *hust*). Wir blättern ein wenig in alten Zeitschriften und Hardwareprospekten, und picken schlussendlich unsere Toptitel aus dem Jahr 1997.

1997

Teilnehmer:

avatar Timo
avatar Carsten
avatar Robert

Thema:
Was wir vor 20 Jahren gespielt haben – Das Spielejahr 1997

erwähnte Spiele:
Abenteuer auf der Legoinsel, Age of Empires, Blast Corps, Castelvania: Symphony of the Night, Croc: Legend of the Gobbos, The Curse of Monkey Island, Diablo, Diddy Kong Racing, Dynasty Warriors, Fallout, Final Fantasy VII, Final Fantasy Tactics, Goldeneye 007, Gran Turismo, Grand Theft Auto, Grandia, Joint Strike Fighter, Mario Kart 64, NHL 98, Porsche Challenge, Riven, Sonic R, Star Fox 64, Star Wars: Jedi Knight – Dark Forces II, Star Wars: Shadows of the Empire, Tekken 3, Theme Hospital, Thunderforce V, Total Annihilation, Wing Commander Prophecy, X2, X-Wing vs. Tie Fighter

weiterführende Links:
Video Games first introduced in 1997 (Wikipedia)
1997 in Video Gaming (Wikipedia)
Scans alter Videospielmagazine (Kultmags)

Auch hörenswert:
PT035 – Millenium Edition (Das Spielejahr 2000)
PT001 – Welcome, Stranger! (Das Spielejahr 2002)
PT015 – über die Schulter geschaut (Das Spielejahr 2003)

Intro: Castlemania 2010 (Benjamin Briggs) auf overclocked remix

  • Konner Berbig

    Ich möchte einfach mal vokal werden. Vielen Dank für eure Podcasts. Ich höre die jetzt schon seit einer ganzen Weile und möchte mich für die vielen Stunden Unterhaltung bedanken.

    Viele Grüße

    • tinkengil

      Danke für die warmen Worte 🙂

    • Anim8t0r

      Ich kann mich Timo nur anschließen, vielen Dank 🙂